Mobiler Sonderpädagogischer Dienst Autismus – Unterstützung in der Schule für Menschen mit Autismus

Diese Informationsveranstaltung gibt Ihnen einen Überblick über die Aufgaben des Mobilen Sonderpädagogischen Dienstes – Autismus. Sie erfahren, wann es sinnvoll ist, sich an den MSD-A zu wenden und für wen dieser zuständig ist. Ebenso bekommen Sie praktische Beispiele, welche Formen des Nachteilsausgleiches es für Kinder und Jugendliche mit einer Autismus-Spektrum-Störung geben kann.

Es bleibt ebenso Raum und Zeit für Ihre Fragen.

Referentin: Frau Regina Brunhirl, Koordination MSD Autismus Oberbayern

Zielgruppe: Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung, Angehörige, Fachkräfte und Interessierte

Termin: 24.03.2020  entfällt!

Ort: autkom

Zeitrahmen: 17:30 – 19:00 Uhr

Teilnehmerzahl: mindestens 6 Teilnehmer; begrenzte Teilnehmerzahl

Kostenbeitrag: 5 € (Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung kostenfrei)

Anmeldung unter: Telefon: 089 4522587-0; E-Mail: info@autkom-obb.de