Über Uns

Die Autismuskompetenzzentrum Oberbayern gemeinnützige GmbH (autkom) bietet mit einer Kontakt- und Beratungsstelle umfassende Unterstützung und Informationsbereitstellung für Menschen mit Autismus, deren Angehörige, Partner und Bezugspersonen sowie für Fachleute. In diesem Rahmen erfolgt auch die Vermittlung zu den Angeboten der Kooperationspartner des Autismuskompetenznetzwerkes Oberbayern (akn) sowie zu Partnern außerhalb des Netzwerkes.

 

Weitere Leistungen sind der Familienentlastende Dienst (FeD) sowie im Bereich Wohnen das Ambulant Betreute Einzelwohnen (BEW), die Individuelle Förderung im Alltag (IFA) und zwei Ambulant Betreute Wohngemeinschaften (WG). Seit 2015 bietet die Heilpädagogische Praxis Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer (Verdachts-) Diagnose Autismus eine ganzheitliche, autismusspezifische Förderung an.

 

Durch die Bereitstellung von Leistungen der Kooperationspartner in der Kontakt- und Beratungsstelle wird ein direkterer Zugang zur Versorgung geschaffen. Mit der Bündelung der Kompetenzen an einem Ort soll die Inanspruchnahme von unterstützenden Leistungen vereinfacht werden.

 

Die Beratungsleistungen werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Ärztliche Beratungsleistungen werden über die Krankenkasse abgerechnet.