Leistungen

Folgende Methoden werden nach Bedarf individuell angepasst und im Einzel- und/oder Gruppensetting angeboten:

•    Förder- und Begleitdiagnostik
•    Heilpädagogische Übungsbehandlungen / Entwicklungsförderung
•    Heilpädagogische Spielbehandlung
•    Psychomotorische Übungsbehandlung
•    Heilpädagogische Sprachanbahnung und Kommunikationsförderung
•    Verhaltens- und Sozialkompetenztraining
•    Verhaltensorientierte Verfahren und Maßnahmen
•    Heilpädagogisches Gestalten
•    Basale Stimulation und Kommunikation

Im Besonderen werden bei der Anwendung  dieser Methoden autismusspezifische Verfahren herangezogen, wie z. B. Strukturierungs- und Visualisierungshilfen nach dem TEACCH-Ansatz.

Zudem spielt im Rahmen der Förderung die Elternarbeit und die Kooperation mit anderen Fachkräften eine bedeutende Rolle für die Erreichung der Förderziele.